Chattengauer Genießerstationen

Ansprechtpartner
Stadt Gudensberg
Bürgermeister Frank Börner,
Ingo Seifert-Rösing
Kasseler Str. 2
34281 Gudensberg
Tel.: 05603/933-127
i.seifert-roesing@stadt-gudensberg.de

Ort: Gudensberg
Umsetzungszeitraum: 2016
Leitprojekt nach REK:
⇒ Touristische Infrastruktur und Identifikation

An besonders zum Verweilen geeigneten Naturorten auf dem Stadtgebiet von Gudensberg sind Genießerstationen entstanden. Neben einer Genießerbank in Form eines Waldsofas regt jeweils eine kleine Infotafel zum Naturerlebnis an. Hierzu gehören der Blick in die Landschaft des Chattengaus, der Duft von Kräutern oder der Klang der Vogelstimmen.

Ein QR-Code auf den „Genießerblättern“ verbindet mit dem Internet. Hier werden verschiedene Dokumente bereitgestellt wie Bilder, Gedichte, Geschichten, Musik oder Vogelstimmen. Eine Facebook-Seite für die Genießerbänke bietet die Möglichkeit für die Nutzer, sich auszutauschen.

Der Medieneisatz ist unter anderem darauf ausgerichtet, auch Jugendliche anzusprechen und für die heimische Natur zu begeistern. Vorgesehen ist ein Wechsel der Aufstellungsorte der Genießerbänke im Jahresverlauf. In die Auswahl der Plätze werden die Grundschule sowie die Jugendpflege einbezogen. Die Genießerstationen sind zu Fuß oder per Fahrrad zu erreichen.

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...