Aktuelle Nachrichten

Regionalbudget: Naturpark Reinhardswald bekommt neue Info-Stelen und Wandertafeln

Naturpark Reinhardswald. Längsseits der Rundwanderwege im Reinhardswald wurden neue Info-Stelen und Wanderinfotafeln aufgestellt. Damit können die Besucher sich an ausgewählten Orten, neben Informationen zu den Wandermöglichkeiten vor Ort, auch über Themen wie z.B. Naturschutz und historische Ereignisse informieren.

Dr. Markus Ziegler, Forstamtsleiter Reinhardshagen und Jakob Gruber, Förster des Naturparks Reinhardswald bringen die neue Infoplatte auf der Stele an.

Bei herbstlichen Wetterverhältnissen lud der Naturpark Reinhardswald am 12. November zur Eröffnung der neuen Wanderwege ein und begleitete dies mit der Einpflanzung einer neuen Eiche am Standort „Judenbaum“. Um die Wanderwege noch erlebbarer zu machen, wurden sechs neue Info-Stelen und sieben neue Wanderinfotafeln aufgestellt. Eine dieser Info-Stelen befindet sich am historischen Standort „Judenbaum“ und erinnert in der Nähe des FriedWalds an den Raubmord des jüdischen Geschäftsmann Samuel von Schwartzkirchen aus dem Jahr 1698. „Wir pflanzen Erinnerungen“, beginnt Pfarrer Karl Waldeck, Direktor der evangelischen Akademie in Hofgeismar, seine Rede und gibt einen historischen Rückblick auf die Geschichte des besonderen Standpunktes der Info-Stele.

„Die Nutzung des Waldes als Erholungsgebiet wird immer wichtiger für die Menschen der Region“, betont Bianka Zydek, Geschäftsführerin des Naturparks Reinhardswald. „Mit der Aufstellung der Info-Stelen und Wanderinfotafeln kann ein neues Wandererlebnis geschaffen werden und gleichzeitig das Bewusstsein für die Natur vor Ort gestärkt werden“, äußert sich Regionalmanager Carsten Petry von Region Kassel-Land e.V.

Die Errichtung der Info-Stelen und Wanderinfotafeln wurden aus Mitteln des Regionalbudgets mit ca. 14.000 Euro gefördert.

Beitrag teilen auf:

von | 13.11.2020

Neueste Nachrichten:

Gemeinsamer Aufbruch in die Zukunft

Am 25. Mai fand die Zukunftsstrategie-Werkstatt von Region Kassel-Land e.V. in der Bilsteinhalle in Edermünde statt. Für die neue Förderperiode ab 2023 wird aus den beiden LEADER-Regionen „Casseler...

Förderprogramm: Zukunft Innenstadt

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Krise der Innenstädte verschärft und offensichtlich, dass der Stärkung der Innenstädte in den kommenden Jahren weiterhin eine große Bedeutung beigemessen...

Im Porträit: Das Lossehaus Niederkaufungen – Best Practice Beispiel für LEADER-Förderung

Durch das enorme Engagement der Kirchengemeinde in Kaufungen und weiteren ehrenamtlichen Bürger*innen hat sich das Lossehaus in der LEADER-Förderperiode 2014 -2020 nicht nur in eine neue Begegnungs-...

Universität Kassel: Ringvorlesung „Climate Thinking“

Die Universität Kassel veranstaltet im Sommersemester 2021 eine Ringvorlesung unter dem Titel „Climate Thinking“. Über die Herausforderungen des Klimawandels soll aus der Perspektive von Geistes-...

Mitgliederversammlung: Neues Vorstandsmitglied und mehr Jugendbeteiligung

Die Mitgliederversammlung von Region Kassel-Land e.V. fand am 28. April 2021 erstmalig als Video- konferenz statt. Neben der inhaltlichen Ausrichtung für das laufende Jahr, gab es auch personelle...

Befragung der Lokalen Aktionsgruppen der LEADER-Regionen in Hessen

Das Thünen-Institut für Ländliche Räume wurde vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit der Bewertung des Entwicklungsplans für den Ländlichen Raum...

Regionalbudget: 14 neue Kleinstprojekte im Casseler BergLand

Über das Förderprogramm Regionalbudget konnten auch für das Jahr 2021 wieder Fördergelder für Kleinstprojekte aus den Bereichen Jugend, Kultur und Ehrenamt / Bürgerschaftliches Engagement mit...

Sieben neue LEADER-Projekte für die Region Casseler Bergland

Für die Übergangsjahre 2021/ 2022 zwischen der abgeschlossenen LEADER Förderperiode 2014-2020 und der kommenden Förderperiode 2023-2027 wurden den LEADER-Regionen neue Budgets zugeteilt. Für das...

Im Porträt: Wabi – Ein Maskottchen für den Umweltschutz

Mal hüpft er, mal tanzt er, mal gestikuliert er, mal steht er Kopf – das ist Wabi, eine fünfseitige, leicht verschmitzt lächelnden Wabe, die die Gäste des Kurparks in Bad Emstal auf eine...

Regionalbudget: 15 neue Kleinstprojekte für die Region

Über das Förderprogramm Regionalbudget konnten auch im Jahr 2021 wieder Fördergelder für Kleinstprojekte mit Gesamtausgaben bis zu 20.000 Euro in der LEADER-Region „KulturLandschaft HessenSpitze“...