Errichtung eines Optikgeschäfts in Lohfelden

Errichtung eines Optikgeschäfts in Lohfelden

In einem zuvor leerstehenden Ladenlokal in der Hauptstraße in Lohfelden hat Markus Hahn ein Optikgeschäft mit Brillen, Kontaktlinsen und vergrößernden Sehhilfen (Lupen, Lesegeräte etc.) gegründet.
Herr Hahn trägt den Meistertitel im Augenoptikerhandwerk. Das neue Optikgeschäft legt hohen Wert auf gründliche Beratung, auch um den Bedürfnissen älterer Menschen gerecht zu werden. Der Standort des Geschäftes ist sehr gut an den ÖPNV angebunden und durch die Lage im Zentrum von Lohfelden für viele Menschen fußläufig erreichbar.

Ziel des Unternehmens ist es, kompetente und fachgerechte Beratung auf die Bedürfnisse der Kunden anzubieten. Dank Geräten, die sicah auf dem neuesten Stand der Technik befinden, kann das Optikgeschäft dem Kunden einen kompletten und zuverlässigen Augencheck anbieten. Damit können frühzeitig Auffälligkeiten erkannt werden, um späteren Einschränkungen in der individuellen Sehfähigkeit vorzubeugen.

Mit dieser Maßnahme wurde ein qualifizierter Vollzeit-Arbeitsplatz geschaffen.

Projekt-Steckbrief:

  • Ort: Lohfelden
  • Projektträger: Markus Hahn
  • Fördersumme: 22,773 Euro
  • Förderprogramm: LEADER
  • Bewilligungsjahr: 2016
  • weitere Informationen zum Projekt:
    Markus Hahn
    Hauptstraße 50
    34253 Lohfelden
    Tel.: 0561/47512172
    info@hahn-optik.de
    http://www.hahn-optik.de
Beitrag teilen auf: