Einrichtung eines Hofladens in der Hagenmühle

Einrichtung eines Hofladens in der Hagenmühle

Seit fast 600 Jahren ist die Hagenmühle in Grebenstein ein Traditionsbetrieb und ist die einzige noch in Betrieb befindliche Wassermühle im Landkreis Kassel. Bereits seit 200 Jahren ist sie im Familienbesitz. Als einige der letzten aktiven Wassermüller stellen die Eigentümer, Christoph und Hans-Konrad Hold, verschiedene Mehle und Backschrote allein mit Wasserkraft her. Die Produkte der Mühle werden ausschließlich aus hochwertigem Grebensteiner Weizen und Roggen hergestellt und sind frei von jeglichen Zusatzstoffen.

Durch den Ausbau eines Hofladens können nun die produzierten Mehle besser präsentiert werden. Neben den verschiedenen Mehlen werden diverse Backschrote aus Weizen und Roggen in grober oder feiner Ausführung hergestellt. Darüber hinaus führt die Mühle Dinkel und Dinkelflocken, sowie verschiedene Sämereien wie Sesam, Leinsaat, Mohn, Kürbis- und Sonnenblumenkerne. Zum Teil werden die Mehle auch selbst zu Brot verarbeitet und verkauft.

Projekt-Steckbrief:

  • Ort: Grebenstein
  • Projektträger: Christoph Hold
  • Fördersumme: 26,889 Euro
  • Förderprogramm: LEADER
  • Bewilligungsjahr: 2015
  • weitere Informationen zum Projekt:
    Hagenmühle
    Bahnhofstraße 18
    34393 Grebenstein
    https://www.hagenmuehle.com/
Beitrag teilen auf: