Aktuelle Nachrichten

Save The Date! – Unternehmens- und Nachbarschaftsforen

Im neuen Jahr werden im Rahmen des Projekts „(Wirtschafts-)Region der Mitte“ verschiedene Veranstaltungen stattfinden. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Unternehmensforum am kommenden Montag, den 05. Februar im Hotel Viktorosa, Erlenweg 2 in 34369 Hofgeismar teilzunehmen. Im Unternehmensforum geht es um die Frage, welche Faktoren für eine erfolgreiche Gestaltung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen den Ländern notwendig ist. Denn: Grenzgebiete können schnell gewisse Herausforderungen mit sich bringen, z.B. in den Bereichen Mobilität und Arbeitswege, Standortattraktivität oder auch bezüglich der Fachkräftegewinnung und -sicherung.

Das vergangene Unternehmensforum konnte bereits festhalten: Werden Mobilität und Standortattraktivität ausgebaut und durch eine gute Zusammenarbeit zwischen den Ländern in Grenzgebieten gesichert, können sich laut Dr. Jörg Lahner (Professor der Universität HAWK in Göttingen) viele junge Menschen eine Rückkehr in ihren ehemaligen Wohnort sehr gut vorstellen. So können Menschen als potenzielle Fachkräfte auch „zurückgeholt“ werden. 

Im Unternehmensforum am 05. Februar wird es um Fragen rund um das Thema Nachhaltiges Wirtschaften gehen:

  • Welchen Beitrag können Unternehmen zur Nachhaltigkeit der gesamten Region leisten?
  • Wie können nachhaltige Geschäftsmodelle gestärkt werden?
  • Wie können kurze Lieferketten in der Region aufgebaut werden?
  • Wie sollten Gewerbe- und Industriegebiete kommunen- und länderübergreifend und ressourceneffizient entwickelt werden?
  • Wie können die drei Förderkulissen der angrenzenden Bundesländer ideal genutzt werden?

Zusätzlich wird Frau Dr. Gabriele Mönicke Impulse zum Thema Nachhaltiges Wirtschaften geben. Bei Interesse ist eine Anmeldung unter kontakt@regiondermitte.de möglich.

Neben dem Unternehmensforum haben Interessierte zusätzlich die Möglichkeit, sich zum gemeinsamen Nachbarschaftsforum am 22. April anzumelden. Thema wird die Präsentation der Ergebnisse einer bundesländerübergreifenden Regionalanalyse sein.

Anmeldung unter kontakt@regiondermitte.de

Beitrag teilen auf:
fb-share-icon

von | 31.01.2024

Neueste Nachrichten:

Pizza, Popcorn und Projekte – „Movie Night!“ mit Projektabstimmung in Wolfhagen!

Am 14. März lädt die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Kassel zur „Movie Night!“ in den Kulturladen Wolfhagen ein. Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre aus der Region sind herzlich...

Internationale Wochen gegen Rassismus (IWgR)

Vom 11. bis 24. März 2024 finden die Aktionswochen unter dem Motto “Menschenrechte für alle” statt. Seit 2016 ist die Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus für die Koordinierung...

Volles Haus beim Nachhaltigkeitsfilmfest

Am 07. Februar hat das Kino Wolfhagen in Kooperation mit Region Kassel-Land e.V. und der Solidarischen Landwirtschaft vom Eschenhof den Film "Das Kartoffelkombinat" gezeigt. Im Anschluss an den...

Aufruf „Regionalbudget 2024“

Vorbehaltlich der Mittelzuweisung durch den Bund und des Landes können ab sofort Anträge für das Regionalbudget gestellt werden. Mit dem Förderprogramm „Regionalbudget“ unterstützt die Lokale...

Solidarische Landwirtschaft als nachhaltige Versorgungslösung?

"Kann Wirtschaft auch solidarisch?" – Dieser Frage geht die Zusatzveranstaltung zur ökonomischen Nachhaltigkeit bei den 3. Wolfhager Nachhaltigkeits-Filmtagen nach, welche das Cinema Kino Wolfhagen...

Geschäftsstelle vom 22.12.2023 bis 12.01.2024 geschlossen!

Wir schließen die Geschäftsstelle vom 22. Dezember bis zum 12. Januar im neuen Jahr. Ab dem 15. Januar werden wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie erreichbar sein. Wir wünschen allen erholsame...
Nachhaltigkeitsfilmfest am 18.12.

3. Nachhaltigkeitsfilmfest

Im Mittelpunkt der Abendveranstaltung am Montag 18.12.2023 um 19.30 Uhr steht die eindrucksvolle Vorführung des Films "Feminism WTF" (zu Deutsch: Feminismus Was zur Hölle), gefolgt von einer...

Netzwerktreffen: „Aktionsraum Landleben – Von euren Ideen zur Umsetzung“

Das Netzwerktreffen "Aktionsraum Landleben" ist die erste von drei Veranstaltungen, die Menschen aus dem ländlichen Raum zusammenbringt. Das Netzwerktreffen bietet weit mehr als nur die Gelegenheit,...

Erfolgreiche Demokratiekonferenz im Landkreis Kassel

Am 4. November fokussierte die erste Demokratiekonferenz die Entstehung demokratiefördernder Orte. Im Mehrgenerationenhaus in Hümme kamen rund 40 Teilnehmende zusammen, um Einblicke in die...
Ein Häuschen in einem Teich, umringt von pflanzen.

Fachforum Daseinsvorsorge

Die Wahl des Wohnortes reflektiert den Wandel unserer Gesellschaft. Um diesem Wandel angemessen begegnen zu können, braucht es Strategien, die auf unsere Werte und das Gemeinschaftsverhalten...