Aktuelle Nachrichten

Karl-Heinz Fiege: Nach 16 Jahren Engagement geht es in den Prüfer-Ruhestand

Mit einem herzlichen Empfang und vielen lobenden Worten seiner langjährigen Wegbegleiter wurde die Verabschiedung von Karl-Heinz Fiege in den Prüfer-Ruhestand gefeiert.

Ferienwohnungen und -häuser, kleinere Pensionen sowie Gastronomiebetriebe – für insgesamt 422 Objekte hat Karl-Heinz Fiege in den letzten 16 Jahren für Region Kassel-Land mit großem Engagement ehrenamtlich Sterne vergeben. Anhand von objektiven Kriterien der Qualitätssiegel des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) oder des Deutschen Wanderverbandes (DWV) verlieh Fiege den Objekten zwischen einem und fünf Sterne. Immer dienstleistungsorientiert im Sinne der Gastgeber*innen war er dabei im gesamten Landkreis Kassel und in Hann. Münden unterwegs.

Dabei ist Fiege auch mit seinem 78 Jahren noch heute mit Herz und Seele im Ehrenamt verankert und war stets für Anfragen außerhalb seiner Prüfertätigkeit zu haben, wie etwa bei der Planung eines klassifizierbaren Tiny-Ferienhauses am Diemelradweg mit der Zimmerei Betz. Oder seine weiteren Ehrenämter als Stadtführer und in der Touristinfo in Hofgeismar.

Für seine ehrenamtliche Tätigkeit bei RKL musste Fiege seine Prüferzertifikate alle drei Jahre erneuern und nahm dabei manchmal auch weite Wege auf sich. „In seinem 16 Jahren als Prüfer hat er die gesamte Region bereist und dabei unzählige Gastgerber*innen zertifiziert sowie einen wichtigen Beitrag zu Qualitätsentwicklung im Gastgewerbe beigetragen.“, bedankt sich auch Vorstandsvorsitzender Reinhard Schaake für Fieges langjähriges Engagement.

Robert Bayer wurde in den letzten Monaten intensiv von Karl-Heinz Fiege eingearbeitet und übernimmt damit dessen Nachfolge.

Als Lizenznehmer des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) verleiht Region Kassel-Land e.V. die Sterne-Auszeichnung an Ferienhäuser, -wohnungen und -zimmer. Unabhängige Prüfer*innen führen im Auftrag der Touristischen Arbeitsgemeinschaften (TAG) die Vor-Ort-Überprüfungen für das Qualitätssiegel durch.  Damit Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe auch die spezifischen Erwartungen von Wandergästen oder Radfahrern erfüllen können, bieten auch der Deutsche Wanderverband (DWV) und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) eigene Zertifizierungen an, die über Region Kassel-Land e.V. ausgestellt werden.

Bildunterschrift: Wilfried Eckart überreicht Karl-Heinz Fiege eine kleine Aufmerksamkeit. Im Hintergrund Christa Fiege.

Beitrag teilen auf:
fb-share-icon

von | 15.07.2022

Neueste Nachrichten:

Pizza, Popcorn und Projekte – „Movie Night!“ mit Projektabstimmung in Wolfhagen!

Am 14. März lädt die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Kassel zur „Movie Night!“ in den Kulturladen Wolfhagen ein. Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre aus der Region sind herzlich...

Internationale Wochen gegen Rassismus (IWgR)

Vom 11. bis 24. März 2024 finden die Aktionswochen unter dem Motto “Menschenrechte für alle” statt. Seit 2016 ist die Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus für die Koordinierung...

Volles Haus beim Nachhaltigkeitsfilmfest

Am 07. Februar hat das Kino Wolfhagen in Kooperation mit Region Kassel-Land e.V. und der Solidarischen Landwirtschaft vom Eschenhof den Film "Das Kartoffelkombinat" gezeigt. Im Anschluss an den...

Save The Date! – Unternehmens- und Nachbarschaftsforen

Im neuen Jahr werden im Rahmen des Projekts "(Wirtschafts-)Region der Mitte" verschiedene Veranstaltungen stattfinden. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Unternehmensforum am kommenden...

Aufruf „Regionalbudget 2024“

Vorbehaltlich der Mittelzuweisung durch den Bund und des Landes können ab sofort Anträge für das Regionalbudget gestellt werden. Mit dem Förderprogramm „Regionalbudget“ unterstützt die Lokale...

Solidarische Landwirtschaft als nachhaltige Versorgungslösung?

"Kann Wirtschaft auch solidarisch?" – Dieser Frage geht die Zusatzveranstaltung zur ökonomischen Nachhaltigkeit bei den 3. Wolfhager Nachhaltigkeits-Filmtagen nach, welche das Cinema Kino Wolfhagen...

Geschäftsstelle vom 22.12.2023 bis 12.01.2024 geschlossen!

Wir schließen die Geschäftsstelle vom 22. Dezember bis zum 12. Januar im neuen Jahr. Ab dem 15. Januar werden wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie erreichbar sein. Wir wünschen allen erholsame...
Nachhaltigkeitsfilmfest am 18.12.

3. Nachhaltigkeitsfilmfest

Im Mittelpunkt der Abendveranstaltung am Montag 18.12.2023 um 19.30 Uhr steht die eindrucksvolle Vorführung des Films "Feminism WTF" (zu Deutsch: Feminismus Was zur Hölle), gefolgt von einer...

Netzwerktreffen: „Aktionsraum Landleben – Von euren Ideen zur Umsetzung“

Das Netzwerktreffen "Aktionsraum Landleben" ist die erste von drei Veranstaltungen, die Menschen aus dem ländlichen Raum zusammenbringt. Das Netzwerktreffen bietet weit mehr als nur die Gelegenheit,...

Erfolgreiche Demokratiekonferenz im Landkreis Kassel

Am 4. November fokussierte die erste Demokratiekonferenz die Entstehung demokratiefördernder Orte. Im Mehrgenerationenhaus in Hümme kamen rund 40 Teilnehmende zusammen, um Einblicke in die...